B1-Jungs erstürmten die Süchtelner Höhen

Die männliche B1-Jugend des TVK hat ihr Auswärtsspiel in der Oberliga beim ASV Einigkeit Süchteln mit 33:32 (17:21) gewonnen.

Das Team lieferte über die gesamte Spielzeit eine konzentrierte und überzeugende Leistung ab, in der alle Trainingsinhalte umgesetzt wurden. Gekrönt durch die herausragende Defensivleistung der zweiten Halbzeit, fügte man dem bis dato verlustpunktfreien Tabellenführer die erste Niederlage bei.

„Mit der wahrscheinlich besten Saisonleistung machte sich die Mannschaft selbst das schönste sportliche Weihnachtsgeschenk“, äusserte sich Trainerin Birgit Rahmacher begeistert.