Deutsche Meisterschaften 2016 – Aufstieg für die Frauen!

Frauenmannschaft schafft den Aufstieg.

Am 20.02.16 wurden die Liegenwettkämpfe in der Bezirksklasse ausgeschwommen. Der TV Korschenbroich war mit seinen beiden 1. Mannschaften am Start.

Erkältungsbedingte Ausfälle und Abi-Stress waren nicht die besten Voraussetzungen für ein gutes Gelingen dieses Jahr.

Letztes Jahr hatten die Frauen den Aufstieg knapp verpasst und es sah auch dieses Jahr danach aus, als würde es wieder nichts. Doch dann lagen alle Ergebnisse vor, mit dem Ergebnis, dass unsere Frauen als

     3. in die Bezirksliga aufgestiegen sind.  

Glückwunsch!!!

Die 10.090 Punkte holten:

Annalen Hoff (98) 4 Starts= 2.027, Anna Misera (01) 4 Starts= 1.954, Eliana Silvestri (00) 4 Starts=1860, Charlotte Rick (98) 4 Starts= 1.733, Josephine Schäkel (03) 4 Starts= 1.567, Berna vom Stein (01) 3 Starts= 1.068 und Noelle Kordus (01) 3 Starts= 1.176

Bei den Männern sah es vor dem 1. Start recht düster aus, konnten von den geforderten 26 Einzelstarts nur 24 besetzt werden. Somit stand schon mal fest, dass es sehr eng wird mit dem Klassenerhalt. Umso überraschender war es, dass man zum Schluss den 4. Platz mit 8.233 Punkten belegte.

Die 8.233 Punkte holten:

Patrick Schäkel (99) 4 Starts= 1.858, Tim Kobelt (99) 4 Starts= 1.767, Fabricio Silvestri (98) 4 Starts=1767, Niklas Esser (00) 4 Starts= 1.573, Lorenzo Cirillo (01) 4 Starts= 1.509 und Marvin Immel (01) 4 Starts= 1.037