Freiwilliges Soziales Jahr beim TvK

Ein neues Gesicht im Verein entdeckt? Richtig, wir haben seit Oktober eine FSJ-lerin unter unseren Reihen. Es handelt sich um die Mönchengladbacherin Lena Bolduan, die, wie viele andere nach dem Abitur nicht direkt in die nächste Ausbildung starten wollte. Sport war der 18-Jährigen schon immer wichtig und die Zusammenarbeit mit Menschen gefiel ihr auch. Eine Mischung, die sehr gut zu unserem Verein passte, weshalb sich Lena für ein freiwilliges soziales Jahr bei uns bewarb.

lena-in-action
Lena in Action

Mithilfe der Arbeit beim TvK möchte Lena ihren Horizont erweitern und herausfinden,
in welche Richtung ihre berufliche Zukunft gehen könnte.
Ihr Aufgabenbereich bei uns ist breit gefächert. Die Arbeit in der Handballabteilung hat sie bereits zu Saisonstart begonnen. Dort betreut sie seit Juni zwei Jugendmannschaften. Um aber einen Gesamteindruck von unserem Verein zu bekommen, hilft sie in allen Abteilungen mit. Beim Breitensport leitet sie beispielsweise eine Lauf- und eine Walkinggruppe und unterstützt diverse Kinderturngruppen.

Über den Trainingsalltag hinaus darf Lena kleinere Projekte übernehmen. Im Mai steht der nächste Spendenlauf der Breitensportabteilung statt, den sie eigenständig organisieren wird. „Ich habe einiges an Verantwortung übertragen bekommen, was mir besonders gefällt“, sagt Lena, „ich kann viel lernen, sowohl im sportlichen als auch im sozialen Bereich“.
Begleitend zur Arbeit im Verein nimmt Lena an Seminaren des Landessportbundes teil, in denen sie weitere Spielideen kennen lernt, die sie den Kindern vermitteln kann und noch zusätzlich rechtliche Einblicke erfährt.

Nach dem freiwilligen sozialen Jahr möchte Lena eine Ausbildung oder ein duales Studium beginnen. Worin genau, weiß sie noch nicht – aber sie ist sich sicher, dass sie für ihren weiteren Lebensweg menschlich, sowie sportlich einiges dazu lernen könne.

Wenn auch du Interesse an einem freiwilligen sozialen Jahr beim TvK hast, du deinen Horizont erweitern möchtest, in dem du deine eigene Handballmannschaft trainierst oder Neues im Bereich Gesundheitssport kennenlernst, dann melde dich doch bei uns unter kontakt@tv-korschenbroich.de oder 02161/ 82 90 950.