TVK Minisportfest

Bis zur Leichtatlethik-EM in Berlin diesen Sommer ist es zwar noch etwas hin, aber die Korschenbroicher Kindergartenkinder sind schon einmal für einen ersten Test angetreten. Dabei absolvierten unsere Minis nicht die traditionellen Disziplinen, sie mussten weitaus anspruchsvolleres Können beweisen. Prellen, Schubkarre, Slackline, Sprinten, Clown-Zielwerfen, Sackhüpfen und Weitsprung standen auf dem Plan.

Nach jeder erfolgreich gezeigten Übung erhielten die Kinder einen Stempel. Unsere Minis waren aber so ehrgeizig, dass sie jede Station sogar mehrfach vorführten. Dementsprechend begeistert waren die Zuschauer. FSJler Lukas, der das Sportfest orgnisiert hatte war ebenso zufrieden, auch wenn die Anmeldezahlen dieses Jahr deutlich geringer waren als beim letzten Mal. “Sehr schade, doch ich bin mir sicher das können wir nächstes Jahr wieder toppen”, so der 19-Jährige, “aber die Hauptsache ist, dass alle Spaß hatten”.

Nach der Anstrengung konnten sich dann Sportler, sowie Zuschauer gegen eine freiwillige Spende mit Wasser, Kaffee oder Hot Dogs stärken.
Am Ende eines erfolgreichen Tages wurden alle Kinder mit einer Urkunde und einer Medaille geehrt.