Das Wandern ist des Sportlers Lust

IMG_0960

Trotz der schlechten Wettervorhersage haben sich am vergangenen Samstag 17 mutige Breitensportler aufgemacht, um einen Tag gemeinsam an der frischen Luft zu verbringen. Gestartet wurde die Tour mit einer Bahnfahrt in Richtung Hochdahl. Als alle ausgestiegen waren, ging es bei Nieselregen in Richtung Neandertal. Gudrun und Margot hatten dort zuvor einen 12 Kilometer Rundweg geplant, der nun gemeinsam hinter sich gebracht werden sollte. Nach den ersten 15 Minuten gab es aber erst einmal ein kleines Überraschungs-Frühstück inklusive Prosecco und kleinen Snacks.

IMG_0967

Weiter ging es in den Wald, wo die Gruppe glücklicherweise vom Regen verschont blieb. Doch kaum befand man sich nach der Hälfte des Weges in einem Gasthaus, ließ sich natürlich draußen die Sonne blicken. So schlang der Breitensport-Trupp schon beinah Kaffee und Kuchen herunter, um schneller wieder auf der Strecke zu sein und die Sonnenstrahlen nicht zu verpassen. Der zweite Teil der Wanderung konnte dann auch trockenen Fußes gemeistert werden.

Richtig geschüttet hat es erst, als alle wieder heil in Korschenbroich angekommen waren. Aber bei einem leckeren Abschlussessen im Restaurant Nefeli, hat das auch niemanden mehr gestört.