„Die Dritte“ verliert auch zum Jahresabschluss…

Auch das letzte (Heim)Spiel am Samstag den 19.12.2015 gegen den starken Mitaufsteiger der Turnerschaft Grefrath 1M verlor der TV Korschenbroich III mit 32:40 und nimmt die Rote Laterne der Tabelle mit ins Jahr 2016.

Um Grunde deckte sich der Spielverlauf wie mit so vielen Spielen des TVK III in dieser ersten Landesligasaison. Bis zum 10:11 konnte die Mannschaft um Trainer Adi Stefan mithalten, beging dann aber ein ums andere Mal zu viele Fehler in Angriff, Abwehr und Tor und machte dem gut eingespielten Gegner aus der Sport- und Freizeitgemeinde Grefrath das Tore werfen immer wieder zu einfach. Halbzeitstand 16:20.

Auch im zweiten Spielabschnitt lief es eher schlechter als besser und „Die Dritte“ hatte zu keinem Zeitpunkt mehr eine wirklich Chance nochmals ins Spiel zu kommen!
Der letzte Endstand des Jahres 2015 lautete folgerichtig 32:40.

Fazit: 2016 kann und muss alles nur besser werden!

Für den TV Korschenbroich III spielten:
Tor: Simon Fuierer, Martin Visscher
Feld: Niklas Hermeling (1), Lukas Florenz (3), Nico Wipperfürth (1), Fabian Florenz (2), Max Baues (5), Oliver Kapner (3), Johannes Baues (2), Felix Hintzen (6), Patrick Bihn (1), Matthias Dauben (4), Nils Balve, Timo Genenger (4)

Das erste Spiel im neuen Jahr 2016 findet am Samstag den 9.1.2016 um 18 Uhr gegen den TV Anrath 1M statt. (Leineweberhalle, Fadheider Straße ,47877 Willich (Anrath)

„Die Dritte“ wünscht allen Fans, Gönnern, Freunden, Familien und dem Verein frohe Weihnachten und einen guten Übergang in ein gesundes, neues Jahr 2016!