Ein Auswärtspunkt zum Verbandsligaauftakt für die B1-Jungs

B1_jungsQuali19062016_2
Im ersten Saisonspiel erkämpfte sich die männliche B-Jugend des TVK in der Verbandsliga einen Punkt in Langenfeld. Nach einer anfänglich ständig wechselnden Führung bis zum 7:7 gerieten die TVK-Jungs mit 7:13 ins Hintertreffen. Zu Beginn der zweiten Halbzeit drehte sich das Blatt. Es wurde Tor um Tor aufgeholt und eine knappe Führung herausgespielt, die bis kurz vor Spielende Bestand hatte. Dann gelang den Langenfelder doch noch der Ausgleich zum Endstand von 22:22. „Eine schlechte Wurfquote, eine hohe Anzahl technischer Fehler, sowie eine spielentscheidende Schwächephase zur Mitte der ersten Halbzeit ließen leider keinen Sieg zu“, so das Fazit von Co-Trainer Adi Stephan.