B-Jugend kassiert deutliche Niederlage bei Bayer Uerdingen

Das eigentlich für letzte Woche geplante Auswärtsspiel in Uerdingen wurde auf Wunsch des Gastgebers verschoben. Unglücklicherweise fehlten der B-Jugend heute dann die wichtigen Spieler Max und Moritz.

War die Anfangsphase noch relativ ausgeglichen, kippte das Spiel Mitte der 1. Halbzeit. Zu viele technische Fehler des TVKs und ein zu harmloses agieren in der Abwehr wurden vom Spitzenreiter aus Uerdingen sofort ausgenutzt. Bis zur Pause hielt sich der Vorsprung mit 14:10 für Bayer aber noch in Grenzen.

Auch er Beginn der 2. Halbzeit wurde dann von den Jungs ziemlich verpennt. Gegen die schnell und druckvoll spielenden Uerdinger fand man kein Gegenmittel. Diese zogen dann schnell auf 22:12 weg. Einzig Lukas Menze zeigte heute ein starke Leistung. Dies reichte natürlich nicht aus , um die verdiente Niederlage von 20:34 zu verhindern.

Nächsten Mittwoch hat man aber schon wieder Gelegenheit, die bisher sehr gute Saison fortzusetzen. Im Derby gegen den ATV Biesel findet man bestimmt wieder zu alter Leistungsstärke zurück.

????????????????????????????????????

????????????????????????????????????