B2 „erkämpft“ die Punkte gegen 1848

SONY DSC

Die B2 Jungen des TV Korschenbroich haben sich in einem spannenden Spiel gegen die Mannschaft des TV 1848 Mönchengladbach zwei wichtige Punkte gesichert.

Vor den Spiel sorgte nur das bessere Torverhältnis dafür, dass die Mannschaft von Coach Dominik Hoppe mit 4:2 Punkten Platz 4 und damit zwei Plätz von der Mannschaft aus Mönchengladbach belegte.

Zu Beginn konnten sich die Jungs des TVK nicht nennenswert absetzen und führten bis zum Spielstand von 4:3 nur mit einem Tor. Erst nachdem die Mannschaft des TV 1884 zum Spielstand von 4:4 ausgleichen konnte, gelang es der Mannschaft des TVK sich bis zum Halbzeitpfiff mit zwei Toren abzusetzen. Das Spiel war sehr zerfahren und beide Mannschaften leisteten sich eine Vielzahl technischer Fehler.

Nach der Pause lief es dann etwas besser für unsere Jungs. Die Jungs waren nur deutlich konzentrierter, spielten schneller und konzentrierter nach vorne, kamen aber vor allem in der Abwehr in die entscheidenden Zweikämpfe und konnte so Ihren Vorsprung bis zum Endstand von 35:28 ausbauen.

SONY DSC

Mit 6:2 Punkte steht unsere Mannschaft nun auf Platz 3 der Tabelle. Das nächste Spiel findet am 14.11.2015 um 15:15 in Hückelhoven gegen den ASV Rurtal Hückelhoven statt.