Dauerkarten für „Club 2020“-Spieler

Spieler aus dem „Club 2020“ werden beim TVK besonders gefördert: Vorrangig geschieht das durch wöchentliches Zusatztraining sowie individuelle Athletikprogramme.

Um dclub2020ie Identifikation mit dem TVK zu erhöhen und bewusste Anreize zu schaffen, erhalten alle Spieler aus dem „Club 2020“ seit der Gründung Anfang 2015 eine Dauerkarte für die 1. Herren. Damit soll bewusst ein Anreiz für die Talente von morgen geschaffen werden.

Eines dieser Talente ist Simon Scheidt aus der B- Jugend, die aktuell in der Verbandsliga vorne mitmischt.
scheidt
“Simon ist in der C-Jugend aus Osterath zu uns gekommen. Er erhält bei uns wie die anderen Jungs aus dem ‚Club 2020‘ eine intensive Förderung. Simon hat eine super Einstellung und zeigt immer vollen Einsatz“, so Jugendkoordinator Mathias Deppisch. „Ein Kompliment und gleichzeitig ein Dank an seine Jugendtrainer und Förderer aus Osterath. Ich denke aber, für Simon war es der richtige Schritt: er spielt bei uns dauerhaft überregional und erhält ein Gesamtpaket, das er, bei allem Respekt, bei anderen Vereinen so nicht erhalten würde.“

Im “Club 2020“ werden derzeit 12 Spieler von der C- bis zur A-Jugend individuell betreut. Bewerbungen, auch von externen Spielern, sind jederzeit und formlos möglich.