„Die Dritte“ macht zu viele Fehler…

Am Samstag den 19.9.2015 ging es für den TV Korschenbroich III zum ersten Auswärtsspiel in der Landesligasaison 2015/16 nach St. Tönis zur Turnerschaft.

Noch in der letzten Woche gegen den TV Schwafheim verschlief die Mannschaft um Adi Stefan die ersten Minuten des Spiels komplett. Gegen die Turnerschaft St. Tönis gelang der Start aber deutlich besser. Wieder warf „die Dritte“ das erste Tor und bis zum 4:4 hielt die Mannschaft gut mit. Dann stellten sich aber schon die Probleme ein, die sich durch die ganze Partie ziehen sollten. Unkonzentriertheiten, technische Fehler am laufenden Band und das Auslassen von hundertprozentigen Torchancen prägten nun das Spiel des TV Korschenbroich und machten den keinesfalls souverän wirkenden Gastgebern aus St. Tönis das Leben viel zu leicht. Einzig die Abwehr machte meist einen guten Job. Die Gegentore fielen eher durch Tempogegenstöße der Turnerschaft auf Grund der eigenen Fehler des TVK im Angriff! So stand es zur Halbzeitpause bereits 15:8 für die Tschft. St. Tönis.

Nach der Halbzeit zeigte sich leider dasselbe Bild. Die Gastgeber aus der Apfelstadt konnten ihrerseits sicherlich den eigenen Ansprüchen eines Aufstiegskandidaten nicht gerecht werden, aber durch weitere Unzulänglichkeiten und noch dazu auch Undiszipliniertheiten (2 Minuten wegen Meckern usw.) der Gäste aus Korschenbroich, konnte der TVK 3 der Turnerschaft aus St. Tönis nicht mehr gefährlich werden.

Wenn man aber bedenkt, dass „die Dritte“ die zweite Halbzeit mit 2 Toren für sich entscheiden konnte, und dabei noch unzählige Torchancen liegen ließ, muss das Fazit lauten: „Auch hier wäre wieder mehr drin gewesen“. Daraus lernen und weitermachen! Das Spiel endete übrigens mit 27:22 für die Turnerschaft St. Tönis.

Für den TV Korschenbroich III spielten:
Tor: Simon Fuierer (1-60), Frederik Bones
Feld: Niklas Hermeling (1), Lukas Florenz (5), Martin Steins (6), Timo Genenger (4), Max Baues, Oliver Kapner (3), Torben Weyerbrock, Johannes Baues (2), Tobias Kanehl (1), Patrick Bihn, Nico Wipperfürth, Nils Balve

Am kommenden Samstag (26.9.2015) steht für den TV Korschenbroich III das nächste Heimspiel auf dem Plan!

Hier trifft man in der Waldsporthalle um 16.30 Uhr auf den ATV Biesel 1M!

„Die Dritte“ freut sich wie immer über zahlreiche Unterstützung auf der Tribüne!

 

Spielbericht: Simon Fuierer