Inhalte aus der „Jugendfibel“ vorgestellt

Am 9.8.2015 fand in der Waldsporthalle eine zweistündige Fortbildung für Trainer statt. Der Großteil der rund 25 Teilnehmer waren Jugendtrainer des TVK, aber auch einige externe Übungsleiter waren zu Gast. Jugendkoordinator Mathias Deppisch präsentierte praxisorientierte Trainingsinhalte aus der „Jugendfibel“.

fortbildung1
„Insofern war das auch keine klassische Fortbildung, weil die grundsätzlichen Inhalte unseres Jugendkonzeptes allen Trainern bekannt sind. Aber ich hoffe, neue Anregungen und Möglichkeiten für die Umsetzung von der Theorie in die Praxis mitgegeben zu haben“, so Deppisch.

Die männliche D 2 fungierte als Demo-Mannschaft für die Inhalte „Fangspiele“ und „Manndeckung“. Für Beispiele aus dem Bereich „Movement Preparation“ und „Auslösehandlungen“ stellte sich die JSG TVK/ART zur Verfügung.
fortbildung2